...Was ist   Reiki?...

 

                 ... ein Weg zu sich selbst...

 

Das Eingebundensein in den oft stressigen Alltag bringt uns weg vom eigenen Empfinden. Wir sehnen uns nach einer Auszeit, nach Ruhe und Gelassenheit.

Reiki unterstützt diese Prozesse des Loslassens, gibt Mut wieder auf sein eigenes Empfinden und Gefühl zu vertrauen, den Mut aufzubrechen und seinen individuellen Weg zu gehen. Dies ist jedoch die Entscheidung eines jeden Einzelnen von uns und unterliegt deshalb keinerlei Be- oder Verurteilung.

Gerne helfen ich bei ihrer Entdeckungsreise -  ihren Weg zu finden, zu spüren und zu entdecken.

Es ist IHR Weg!

Ich unterrichte und wende das traditionelle Reiki nach Mikao USUI an.

Schaffen Sie es, ihre Aufmerksamkeit den schönen und lichtvollen Momenten zu schenken, hat das weniger Schöne keinerlei Bedeutung mehr in  ihrem Leben.

 

Reiki ist ein Weg:

 

 *zur Selbstvertrautheit

 

     *zur Selbstverantwortung

 

         *zur Entwicklung

               *zu neuem Bewusstsein  

                   * zu einem bewussten Leben

                     

                       * zum wahren Glück

REIKI ... ein kleiner Überblick

 

Eine alte Japanische Heilmethode. die auch dich in deinem Leben und dein Wohlbefinden auf wundersame Weise unterstützen und begleiten kann!

Der Weg zum wahren Glück!

***BALANCE - ERHOLUNG - ENTSPANNUNG - FRIEDEN - RUHE - ENERGIE***

 

 

Der Begriff Reiki stammt von den japanischen Worten rei (Geist, Seele) und ki (Lebensenergie) und wird in der Regel in westlichen Publikationen als „Universelle oder Universale Lebensenergie" übersetzt.

Mit der Reiki Technik kann diese Energie gebündelt und vom Behandelnden direkt auf die zu behandelnde Person übertragen werden. Dies wird häufig als Wärme oder leichtes kribbeln wahrgenommen werden.
Die Behandlung wird am bekleideten Körper oft mit direktem Handauflegen, aber oft auch nur Nahe am Körper vorgenommen. Auch Fernbehandlungen sind möglich.

 

Was bedeutet das?

 

Die Erfahrungen zeigen, dass Wunden schneller regenerieren können, chronische Erkrankungen wieder besser behandelbar werden, kräftezehrende Krankheiten, bzw. deren Behandlungsnebenwirkungen leichter zu ertragen sind. Reiki Ganzbehandlungen unterstützen die Entgiftung des Körpers. Auch auf der psychischen Ebene kann Reiki positiv wirken: es führt zu mehr Gelassenheit, innerer Ruhe und Selbstsicherheit und befähigt die Menschen dadurch oft, ihre Probleme zu lösen. Ziel der Reiki-Behandlung ist die körperliche, geistige, seelische, spirituelle und soziale Gesundheit.

Was Reiki nicht kann: Einen Menschen zu etwas bringen, was er nicht will. Und auch Reiki kann eine Erkrankung, die schon jahrelang besteht nicht in einer Behandlung wegzaubern. Aber Reiki kann den Impuls geben, der auch festgefahrene Strukturen veränderbar macht, indem die Selbstheilungskräfte aktiviert werden.

Das Wirkspektrum ist so weit, wie es Beschwerden gibt. Diese Erkenntnisse beruhen auf Erfahrungen.
Zuerst bemerkt man meistens die sehr tiefe Entspannung während einer Behandlung, die allein schon oft zu einer Besserung der Beschwerden führt.
Doch die Wirkung geht tiefer: die Selbstheilungskräfte werden angeregt.

 

REIKI in der Rechtssprechung

 

Bundesverfassungsgericht März 2004
Jeder darf ohne Heilpraktikererlaubnis per Handauflegen heilen, wenn er keine Diagnosen stellt, keine Medikamente verschreibt und seine Klienten darüber informiert, dass diese Form der Heilbehandlung den Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker nicht ersetzt.

 

 

Reiki und die Wissenschaft

 

Durch Kirlianfotografie (siehe auch Wikipedia Kirlianfotografie) wurde es möglich die Aura sichtbar zu machen. Bei einer Reiki Behandlung konnte so die erhöhte Aussendung der Energie an den Händen des Reiki Gebenden dokumentiert werden. Wir Menschen machen es uns nicht leichter dadurch, dass wir an Vieles nur glauben, was wissenschaftlich analysiert, erforscht und messbar ist. Für uns ist Reiki eine Wissenschaft für sich, die erfahrbar und spürbar ist.

 

 

Was ist REIKI NICHT

 

REIKI ersetzt weder eine medikamentöse noch eine psychotherapeutische Behandlung. Unterstützt jedoch begleitend! Reiki ist weder eine Sekte, noch an eine Religion gebunden, Reiki ist weder schwarze Magie, noch eine Wunderheilung, Reiki ist keine Weltanschauung.

 

 

 

 

Denn das ist eben die große und

           gute Einrichtung              

der menschlichen Natur,

        dass in ihr alles im Keim da ist und

nur auf Entwicklung wartet.

                                                                           Johann Gottfried Herder

Reiki-Begriffe

Einweihung-Einstimmung

Einweihungen-Einstimmungen sind ein wichtiger Bestandteil des Reikisystems, die bei allen Stufen eine große Rolle spielen.

Einweihung, ein mystisches Wort. War und ist es von alters her etwas Geheimnisvolles. Etwas vielleicht nicht erklärbares, etwas, das nur wenige wissen sollten oder durften, etwas, das Lehrer und Schüler verbindet.

Doch auch im Alltag sprechen wir von einweihen, immer dann, wenn jemand etwas Vertrauliches an eine andere Person weitergibt.........

Wir können auch von Initiation oder initiieren sprechen. Dazu eine Erklärung aus Wikipedia:

.... Initiation bezeichnet die Einführung eines Außenstehenden (eines Anwärters) in eine Gemeinschaft oder seinen Aufstieg in einen anderen persönlichen Seinszustand, z. B. vom Kind zum Mann, vom Novizen zum Priester......... Die Initiation folgt einem traditionellen Initiationsritus...

Feinstoffliches System

Zum feinstofflichen System gehören die Chakren, der Energielkanal und die Aura.

Chakra ist ein Begriff aus dem Sanskrit und bedeutet Energierad oder -wirbel.

Spannender weise befinden sich die sieben Hauptchakren im feinstofflichen Körper genau da, wo wir unsere lebensnotwendigen Organe und Drüsen auf der grobstofflichen Ebene haben.

 

Hier wird bereits klar, wie wichtig das Zusammenspiel von grobstofflich und feinstofflich ist.

 

 

Lebensregeln

Mit und durch die Reikieenergie lernen wir uns selber besser kennen und akzeptieren. Die fünf Lebensregeln, die Herr Dr. Mikao Usui seinem System hinzufügte, spielen eine wichtige Rolle.

 

Gerade heute…
Ärgere Dich nicht
Sorge Dich nicht
Sei freundlich zu allen Wesen
Verdiene Dein Brot ehrlich
Sei dankbar für die vielen Segnungen

 

Reinigungsphase

Nach dem Seminar durchlaufen die Teilnehmer eine 21tägige Reinigungsphase.

Diese wird bei Reiki I vorrangig auf der körperlichen Ebene erfahren.

 

 

Durch die Einweihung-Einstimmung in den zweiten Grad verläuft die Reinigungsphase vorrangig im emotionalen und mentalen Bereich (Arbeit mit dem inneren Kind, Projektionen erkennen).

 

 

Die Einweihung-Einstimmung in die Meisterstufe (Reiki III) macht klar, „wo es noch kneift“, auf einer höheren energetischen Ebene werden alle Aspekte der Grade eins und zwei angesprochen.

 

Reikigrade 1 - 3

Reiki I ist der Basiskurs, hier werden die Teilnehmer mit der universellen Energie vertraut gemacht und sammeln die ersten Erfahrungen.

Reiki  kann für sich und andere genutzt werden. Hier beginnt in der Regel ein spannendes Abenteuer, die Reise zu sich selber.

 

 

Bei der zweiten Stufe im Reikisystem - Reiki II - werden Symbole vermittelt.

Durch Initiierung und praktische Übungen bekommen die Teilnehmer ein Verständnis für die Symbolarbeit.

Zudem besteht die Möglichkeit ohne Berührung die Reikieenergie weiter zu geben.

Hier wird deutlich, wie individuell Reiki arbeitet. Diese Prozesse gestalten sich für jeden anders. Jedoch immer auf eine ungefährliche Weise.

Die Reiki-Meisterstufe (Reiki III) hilft, die eigene Meisterschaft im Leben zu erreichen und

damit in jeder Situation angemessen und verantwortungsvoll zu handeln.

Niemals ist dieser Weg abgeschlossen, Entwicklung bedeutet Fortschritt, bedeutet Leben. 

 

Es beginnt der Weg zur eigenen Verantwortung und Selbständigkeit.

 

Diese Themen sind Seminarinhalt bei Reiki III. Ebenso gehört die Einweihung in das Meistersymbol dazu.

Höhere Reikigrade

verfeinern die Meisterenergie und das persönliche Wachstum.

Man kann auch sagen, der Rohdiamant von Reiki I erhält mit jeder Einweihung eine weitere Facette.

Meisterlinie

Meine persönliche Meisterlinie führt in 7. Generation auf Frau Furumoto zurück (11. Generation zu Herrn Dr. Mikao Usui):

Mikao Usui – Dr. Chujiro Hayashi – Hawayo Takata – Phyllis Lei Furumoto – Evelyne Helbling – Peter Gilgen – Ageh Popat – Unmesha Popat – Irene Höft – Regina Zipfl – Michaela Weidner

Jeder Teilnehmer erhält die „Linie“ in seiner Seminarmappe und im Teilnehmerzertifikat vermerkt.

 

 

Ferneinweihung

Einweihungen sind ein wichtiger Bestandteil des Reikisystems, die bei allen Stufen eine große Rolle spielen (weitere Erklärung siehe unter "Einweihungen-Einstimmungen").

Seit geraumer Zeit werden auch Ferneinweihungen angeboten. Immer wieder wird die Frage gestellt, kann das funktionieren? Können Ferneinweihungen wirken? Die Antwort lautet natürlich “ja”!.

 

Dennoch lehne ich diese Art der Einweihung-Einstimmumg ab. Warum? Weil ich meine Schülerinnen und Schüler persönlich begleiten möchte. Und es ist wichtig das der Schüler zu jeder Zeit einen kompetenten Lehrer hat wenn Fragen zu beantworten sind, das ist alles.

Einweihungen-Einstimmungen sind etwas einmaliges für Lehrer und Schüler und sollten mit diesem Hintergrund auch eine entsprechende Würdigung erhalten.

Ein Geistlicher tauft das Kind, der Kardinal weiht den Bischof usw. Bei diesem Akt ist die Person, die etwas überträgt oder überbringt, immer persönlich anwesend.

Reiki ist das japanische Wort für universelle Lebensenergie und gleichsam der Name für eine uralte Heilmethode, die durch Handauflegen praktiziert wird. „Rei“ bedeutet universell/kosmisch und „Ki“ bedeutet Lebensenergie und wird Reeki ausgesprochen.

 

In der Traditionellen Chinesischen Medizin heißt es, dass Krankheit entsteht, wenn unsere Lebensenergie an irgendeinem Punkt nicht mehr frei fließen kann, wenn sie blockiert ist. Reiki lässt uns Blockaden bewusst werden und hilft uns, unser energetisches System wieder in Einklang/Harmonie zu bringen.

Mit Reiki öffnen wir eine Türe, die uns dazu bringt, still zu werden und einfach nur zu spüren. Es kann der Anfang für einen neuen Lebensweg sein.

​© 2016 Entspannt und Fit, Bettina Ziegler Ehinger Str.21  89617 Untermarchtal  Tel. 07393-844 oder 0160- 90 33 90 60

  • Facebook Social Icon